Montag, 14. November 2011

Vorerst bester Cappuccino und Kaffee in Berlin!

Nach einiger Abstinenz haben wir uns einmal wieder aufgerafft euch mit einem Bericht über ein Café zu versorgen, welches besonders aus der Masse hervorgestochen ist. In diesem Fall trifft es das Godshot in der Immanuelkirchstrasse am Prenzlauer Berg, welches von seinen Betreibern als  „The Future Urban Coffee Club“ bezeichnet wird.
Von außen ehr unscheinbar erschließt sich der wahre Wert für den Fan von Espresso und Co. erst bei genauer Hinsicht!




An der schicken La Marzocco Maschine wurden wir vorbildlich beraten. Im Ausschank gab es drei Sorten Espresso, zwei reine Arabicas aus Kenia und Guatemala und eine Sorte mit Robusta Anteil die in Florenz geröstet wird und auf den Namen "Manaresi Rosso" hört.
Getrunken wurde erst der Guatemala und der Robusta Mix. Wir haben uns für Cappuccino entschieden, auch wenn dies natürlich einen anderen Geschmack bietet, als den Kaffee als Espresso pur zu verkosten.



 Der 100% Arabica bot viel Geschmack trotz des Versuchs ihn in Milch zu ertränken, war perfekt zubereitet und ließ keinen Grund zur Kritik übrig, doch nach dem ersten Schluck vom "Manaresi Rosso" geriet dieser in den Hintergrund. Obwohl ich kein Fan von Robusta Mischungen bin überzeugte mich diese Bohne vollkommen, sie hatte tolle Geschmacksnoten, die sich gerade im Cappuccino super entfalteten, das Highlight war eine leichte Rum Note im Hintergrund die ich bis dato in keinem Kaffee zuvor erfahren hatte, nichts für jeden Morgen aber ein tolles Geschmackserlebnis!
Leichte Abzüge gab es bei der Milch, diese hätte noch minimal feiner und durchgängig cremiger sein können, aber hier sprechen wir wirklich von einem Luxusproblem, das Grundniveau war schon sehr hoch!

Auch die Kenia Bohne als Espresso konnte uns überzeugen!





Neben dem super Kaffee gibt es noch ein paar leckere Kleinigkeiten und sogar die aus Australien kommenden heiß geliebten „TimTams“ sind hier zu bekommen! Das Lokal selbst ist gemütlich gemacht, unterschiedliche Sitzgelegenheiten bieten einen Platz für verschiedene Anlässe und der chillige Sound von „The Postal Service“ passte perfekt in dieses Etablissement!



Wer also in Berlin ein Café sucht, welches wirklich etwas von Kaffeezubereitung und Auswahl guter Bohnen versteht und dort evtl. ein paar Stunden gemütlich verweilen möchte, der ist bei Godshot genau richtig! 


Einige Bilder haben wir uns mit freundlicher Genehmigung von Godshot.de geklaut, vielen Dank!

Keine Kommentare:

Kommentar posten